G-Wurf - Die achte Lebenswoche

9.Dezember 2007

Galahad

Galadhon, genannt Henry

zieht vor Weihnachten nach Witten, wahrscheinlich bekommt er dort auch seinen geliebten Schlafplatz im Bälli-Bad

 

 

Galadriel, genannt FeeBee

zieht im Februar etwas weiter weg, Ihr neues Zuhause ist in der Nähe von Tel Aviv

Ginger-Gael, genannt Jette

zieht vor Weihnachten nach Garbsen

die beiden kleinen Mädchen, vorne Jette, hinten Galadriel

Henry und Jette

 

zurück zum G-Wurf